Anbieter:

Kurzfristig Beschäftigte

Kurzfristige Beschäftigung, die auch als "50-Tage-Regelung" oder "Saisonbeschäftiung" bezeichnet wird, ist eine Form der geringfügigen Beschäftigung.Die kurzfristige Beschäftigung ist auch für Existenzgründer und junge Unternehmen eine interessante Möglichkeit des Personaleinsatzes.

Diese Beschäftigungsform bietet sich insbesondere zur Bewältigung saisonaler Spitzen, wie z. B. Weihnachtsgeschäft im Handel oder betrieblichen Schwerpunktaktionen wie Werbekampagnen.

Weiterführende Infomationen finden Sie bei der BARMER GEK und auf der Seite der Knappschaft.

Service

Förderung

 

 
Sehr geehrte Besucher,

diese Website wird nicht mehr aktualisiert und kann daher veraltete Informationen enthalten. Aktuelle Inhalte des RKW Kompetenzzentrums finden Sie hier.

Ihr Team des RKW Kompetenzzentrums